Türkei: Operation in Idlib


Die türkische Armee bereitet sich in Absprache mit Russland und Iran auf eine große Operation in Idlib vor. Truppen werden nach und nach entsendet.

Welche Rolle spielt die Türkei?
Die türkische Armee soll Kontrolle und Überwachung um die Stadt Idlib übernehmen. Es ist keine Offensive, sondern ein Übergang, heißt es aus Militärkreisen. Trotzdem wird der Generalstab alle notwendigen Vorkehrungen gegen mögliche Gegenangriffe treffen.

Was ist das Ziel?
Zum einen die Aufrechterhaltung des Waffenstillstands zum anderen die Befreiung von Terroristen der HTS.

Warum ist Idlib so wichtig?
Das Streben der YPG, Teile Idlibs einzunehmen, um sich mittels eines Korridors dem Mittelmeer zu öffnen, soll durch die Existenz der türkischen Armee unterbunden werden.


UNT

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: 11.480 ByLock-Nutzer wider Willen

Schweiz: Türkische Terroropfer wertlos?

Belgischer Professor kritisiert westliche Unterstützung der YPG