Schweden: Terroranschlag in Schweden


In Stockholm ist ein mutmaßlicher Terrorist mit einem LKW auf einer zentralen Einkaufsstraße in eine Menschenmenge gerast und hat dabei 3 Menschen getötet und mehrere verletzt. Der Verdächtige ist noch auf der Flucht, die schwedische Polizei hat das Zentrum der Hauptstadt abgeriegelt.

Wir empfinden tiefe Trauer für alle unschuldigen Menschen auf der Welt. Wenn man sich aber die zynischen Kommentare und verhöhnenden Sprüche nach den Terroranschlägen und dem Putschversuch in der Türkei vor Augen hält, kann man das leider nicht über die ganze Welt behaupten.


UNT

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!