Türkei: Mutmaßliche Attentäter vor Gericht - 2


In der Türkei hat der Prozess gegen 47 Putschisten begonnen, die versucht haben, den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan während des Putschversuchs am 15. Juli 2016 umzubringen.

Nach den gestrigen Aussagen des Majors Sükrü Seymen (http://unchainednewturkey.blogspot.de/2017/02/turkei-mutmaliche-attentater-vor-gericht.html) sagte heute der Hauptmann Bahadir Sagun vor Gericht aus.

Das Merkwürdige ist vor allem die Behauptung von Sagun, dass ein unbekannter Mann mit einem roten T-Shirt das Hotel gezeigt habe, wo der türkische Präsident mit seiner Familie den Urlaub verbrachte. Lügen über Lügen.

Wir werden euch weiterhin über die Prozesse gegen die Putschisten auf dem Laufenden halten.


UNT

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!