Istanbul: 6 Terroranschläge in 7 Monaten


Ich habe für euch die Terroranschläge in Istanbul aus den vergangenen sieben Monaten auf einer Karte zusammengefasst.

Nicht zu vergessen sind die Terroranschläge in Ankara, die durch die Terrororganisation PKK verübt wurden.
Februar 2016: 29 Tote
März 2016: 38 Tote
Und die Terroranschläge der Daesh in Ankara und Suruc:
Juli 2015: 34 Tote
Oktober 2015: 109 Tote

Wer immer noch die einen Terroristen heroisiert und die anderen dämonisiert, sollte einen Psychologen aufsuchen. 
Sowohl die Daesh als auch die PKK sind Terrororganisationen und verkörpern den Teufel auf Erden.
Weder die Daesh vertritt die Muslime noch die PKK die Kurden.
Nur Fanatiker und Nationalisten laufen hinter ihnen her, aber dass gerade deutsche Politiker und Journalisten Sympathie für die PKK hegen, sollte dem türkischen Staat zu denken geben.
Einreiseverbot für alle Menschen, die Terror verherrlichen, sollte der erste Schritt sein.
Wir möchten keine potentiellen Selbstmordattentäter und aktive Terrorunterstützer in unserem Land! Weder Daesh- noch PKK-Sympathisanten! 

Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!