Nationaler Sicherheitsrat kritisiert Europa


An der heutigen Versammlung unter Leitung von Staatspräsident Erdogan nahmen u.a. der Geheimdienstchef Hakan Fidan, Justizminister Bekir Bozdag, Außenminister Mevlüt Cavusoglu, Verteidigungsminister Fikri Isik, Innenminister Efkan Ala teil.

Stellt euch vor:
Die Terrororganisation ABC verübt tagtäglich Terroranschläge in Frankreich/Deutschland/Schweden. Soldaten und Zivilisten sterben. Ihr Ableger XYZ hingegen ist im Nachbarland aktiv und sie tauschen Waffen und Kämpfer untereinander aus.
XYZ kommt nach Ankara und möchte eine Vertretung eröffnen. Was macht Ankara? Ankara hat kein Problem damit und hofiert diese Terroristen.
Was macht Europa? Was macht der Europäer? Was macht der einfache Bürger?

Dann wundern sie sich, warum sie in und aus Ankara osmanische Märsche zu hören bekommen. Die Türkei ist nicht euer Hoheitsgebiet und schon gar nicht ein Ackerfeld, auf das ihr bauen könnt, was ihr möchtet. 

Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!