Ist Immunitätsaufhebung "undemokratisch"?



Vor zwei Monaten hatte sich der Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) dafür ausgesprochen, die parlamentarische Immunität von Abgeordneten abzuschaffen. Er sehe keine Vorteile in dem grundgesetzlich festgeschriebenen Schutz vor Strafverfolgung. Warum? Wegen Drogenfund bei Volker Beck. 
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-03/immunitaet-bundestag-norbert-lammert-fuer-abschaffung

Da müssen wir doch Herrn Lammert fragen:
Dürfen Abgeordnete unangetastet im Bundestag sitzen, die mit einer Terrororganisation sympathisieren und einige von ihnen sogar tatkräftig in den Gemeinden unterstützen, die die Einheit und Integrität des Landes gefährdet?

Turgay Adalet - 20.05.2016

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!