Aserbaidschan senkt Transportkosten um 40%


Der türkische Wirtschaftsminister Mustafa Elitaş hat nach einem Treffen in Aserbaidschan verkündet, dass die Türkei demnächst Erdgas aus Aserbaidschan günstiger beziehen werde, da die Transportkosten um 40% gesenkt werden.
Nach den "Sanktionen" Russlands dachten bestimmte Kreise, dass die Türkei vereinsamen werde.
Unsere Gardaşlar lassen uns nicht im Stich! 

„smile“-Emoticon
Turgay Adalet - 07.12.2015

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Hagia Sophia - Die heilige Sehnsucht