Neujahrsbotschaft von Recep Tayyip Erdogan



Der Premierminister Recep Tayyip Erdogan hat in seiner Neujahrsbotschaft der ganzen Türkei gratuliert.
Er betonte, dass die Türkei im Jahre 2014 weiterhin eine aufstrebende Nation sein wird und entschlossen auf ihre Ziele für 2023  schreiten wird.

Sie werde zu einer der zehn größten Wirtschaftsmächte der Welt aufsteigen. Die wirtschaftliche Stabilität und das Vertrauen der Bevölkerung, welches sie sich als Staat in elf Jahren erarbeitet habe, werden weiterhin bestehen bleiben, denn das gemeinsame Ziel sei die Entwicklung und der Fortschritt des Landes.

Die Türkei wünsche sich nicht nur Frieden, Stabilität und Freundschaft im eigenen Lande, sondern auf der ganzen Welt.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

11.000 Folteropfer in Syrien!