AUFTRAGSKILLER - Ergün Diler



Wir denken, dass das Leben aus den Dörfern, den Provinzstädten, Städten und Metropolen besteht, in denen wir leben! Weil unser Leben in diesen Grenzen ist, suchen wir den Grund für die Missstände in unserer Umgebung! Aber egal wie viel Mühe wir uns geben, können wir den Grund nicht finden!
Denn die Quelle des Problems entspringt nicht aus dem Inneren! Das heißt der uns anvisierende Feind lebt nicht unter uns! Er benutzt höchstens den Kollaborateur und fällt über uns her!
Das ist eine kurze aber prägnante Gleichung!
Der zur Zielscheibe gemachte Staat wird immer so angegriffen! Nur die benutzten Instrumente ändern sich! Ist es bei uns auch nicht so? Manchmal die PKK, ASALA, DHKP-C, IBDA-C und manchmal die Hezbollah…

Je nach dem zu erzielenden Ergebnis änderte sich das Instrument!
Bsp.: Der englische Geheimdienst, der die LINKEN mit Hilfe der in den Villen lebenden Handlanger in der Türkei ‚erschuf‘, beabsichtigte den Antiamerikanismus!
Auch wenn die Linken genug Gründe hatten, gegen Amerika zu sein, blieben sie hinter der Gardine der Geld steuernden Engländer und es war merkwürdig, dass sie nicht auf das englische Geldimperium abzielten! Die Linken mussten doch mit dem Kapital abrechnen!
Aber wenn es um die Türkei ging, wurden alle Ideologien benutzt, um die große Wahrheit zu verbergen!
In dem Glauben, dass England die Regierung der Türkei verfehlt hätte, wurden wir dazu verleitet, andere Feinde zu beschießen!

Es ist offensichtlich, dass die Queen von großen Finanzunternehmen in Amerika unterstützt wird und diese auch leitet! Trotzdessen flüchteten unsere Kommunisten nicht nach Moskau, sondern nach London! Zuletzt der wegen des Ergenekon-Prozesses gesuchte Turhan Cömez!
Wenn wir nicht aufmerksam genug sind, können wir London nicht sehen! Sie fallen mit ihren Unternehmen über andere her! Professionelle Wirtschaftskiller (wie John Perkins ‚Economic Hitman‘)!  Die Absicht ist es, den politischen Führer und den Staat zu stürzen!
Dies machen sie über unterschiedliche Wege! Wie? Lasst es mich euch erzählen…

Erdogan saß ein Jahr nach dem Wahlsieg im Ministerpräsidium!
Doch bis 2007 wurde die Türkei von einem ‚Team‘ regiert, die die EU-Richtlinien verfolgte!
Ankara bewegte sich nicht aus dem Ruderwasser Europas und wurde von England vom Gipfel aus beobachtet! Mit dem Ergenekon-Prozess hat sich Erdogan von dieser Politik entfernt.
Er hat gesehen, dass Europa dem Wachstum der Türkei nichts beitragen kann! Auch wenn Andersdenkende in der AKP waren, ging er diesen Weg! Sowohl in seiner Partei als auch im Staat gab es diese Andersdenkenden! Sie bewegten sich zusammen wie ein Block! Erdogan blieb nicht stehen!
Erdogan setzte die IWF vor die Tür, die von den Baronen dazu benutzt wurden, politische Führer und deren Staaten an sich zu reißen! Wenn die IWF erst einmal in ein Land kommt, kann man nicht von Nationalismus und Unabhängigkeit sprechen! Unsere Linken konnten nie aus diesem Fenster gucken, aber das ist die Wahrheit!

Die IWF überredete den Staatsführer mit Projekten und gab an, die finanziellen Probleme des Landes zu lösen!
Während sich der Staatsführer über das Geld freute, flossen die Kredite von den Banken jüdischer Barone in die Kassen der 2-3 Familien (‚Istanbuler Kapital‘) am Bosporus! Denn die Projekte wurden an diese Familien verschenkt! Der Staat verschuldete sich, die einheimischen Barone erhielten ihre Provision und das eigentliche Kapital floss mit den Zinsen dahin, wo es herkam!
Mit der Geldentwertung sanken die Selbstkosten für geplante Geschäfte, der Kreditgeber erzielte Gewinne über Gewinne! Und Staaten wie die Türkei mussten diese Schulden auf Kosten der Bevölkerung abbezahlen! Dabei konnten sie nicht mal die anfallenden Zinsen zurückzahlen!
Dann erleichterten sich die Schritte, Militärbasen in diesen Ländern einzufordern, die Wahlsieger zu bestimmen und den Weg des ausgewählten Kapitals zu öffnen! So war das System in der Türkei!
Erdogan hat diesem System ein Ende gesetzt!
Während wir dachten, dass die PKK aus den in den Bergen lebenden Terroristen bestünde, trafen sich die eigentlichen Terroristen mit Anzügen von GUCCI und PRADA mit den Handlangern in Hotels und teilten sich die ‚Torte‘! Die Regierungen mussten dann nur noch unterschreiben! Die IWF oder die Weltbank waren für solche Geschäfte da! 50% des Kapitals der Weltbank gehört 11 Staaten!
Welch ein Zufall! In diesen Ländern bestimmen jüdische Barone das Kapital!

Vor den Aufständen im Gezi-Park trafen sie sich auch!
Als am Anfang nur tausend Demonstranten auf die Straßen gingen, berichteten die von Baronen gesteuerten Medien wie von einem Feuerherd! Sie kamen, um die Banken zu beherrschen, über die Investitionen zu bestimmen, das Wachstum zu blockieren und um die Türken zu stoppen, die wieder als Gefahr auf die Geschichtsbühne traten! Wer nicht hören wollte, wurde gefügig gemacht!
In der Geschichte der jungen Republik ist Erdogan derjenige, der am meisten Widerstand leistet und sich nicht unterordnet! „Ich werde unser Land keinem übergeben!“ ist sein Erdbeben auslösendes Wort!
Seine Linie war, den Staat von den Engländern wieder zu nehmen! Wenn er Staatspräsident wird, dann hätten die Engländer gar nichts mehr zu melden! Erdogan ist widerstandsfähig und fest entschlossen!

Die ökonomischen Auftragskiller (siehe John Perkins in anderen Ländern) hat er verjagt!
In der zweiten Szene hat er die Schakale verprügelt! Die Abhörmethoden und Verfolgungen hat er alle überstanden! Die etlichen Drohungen hat er nicht ernst genommen!

Somit kam der 17. Dezember!
Um ihn mit Kapital zu stürzen, wurde Korruption vorgeworfen! Es gab und gibt immer Menschen, die schmutzige Geschäfte drehen! Vor allem war es in diesem Land nichts Neues! Die Drahtzieher dieser Operation wollten Erdogan stürzen! Doch jeder Angriff hat ihn noch stärker werden lassen!
Jetzt werden sie einen Rückzug vortäuschen, doch sie werden wiederkommen! Die in ihrem Besitz befindlichen Medien deuten dies an!

Wie in dem Fall des IHH-LKWs sieht man, dass die Türkei noch stärker von Handlangern belagert ist, als wir dachten! Der unter der Betreuung des Geheimdienstes MIT stehende LKW wurde den zuständigen Stellen gemeldet! Man wollte Ankara als Terroristen darstellen! Die Türkei sollte den Status eines Staates erhalten, der mit Geld und Waffen den Terror ernährt! Ihre Medien versuchten diese Behauptungen zu verstärken! Der Oppositionsführer sagte: „An euren Händen klebt das Blut von Muslimen!“
Wenn sie Staaten nicht mit Geld (Korruptionsvorwurf) stürzen konnten, gingen sie den Weg der militärischen Intervention und wirtschaftlichen Sanktion! Ihre Panik verdeutlicht, dass es ihr einziger Ausweg ist! Sie werden auch kommen, um Ankara auszustoßen und Sanktionen zu verhängen!
Um Erdogan im Staat und im Ausland zu vereinsamen, werden sie alles versuchen, was in ihrer Macht steht!
Denn CFR, Council on Foreign Relations hat es so entschieden!
Das ist das Ziel der Mächte unter Rockefeller; Cola, City Group, Exxon, Bank of America, JP Morgan, Shell und viele andere große Unternehmen und Banken!
Man kann sie nur schwächen, wenn man auf ihre Produkte und Dienstleistungen verzichtet!
Autobesitzer müssen leider von ihnen tanken!
Deshalb sucht die Türkei die eigene Energie und den Helden, den wir haben!
Deshalb ist Erdogan im Visier!

Wenn wir gewinnen, werden diese Mächte in dieser Zone endgültig verlieren!
Aus diesem Grund herrscht ein nicht sichtbarer ‚Dritter Weltkrieg‘!
Warum herrscht wohl in uns und in unserer Umgebung solch ein Gewirr?!
Wenn wir das letzte Wort sagen, muss das latente jüdische Imperium den Rückzug antreten und wird irgendwann nicht mehr so stark wie heute sein!
Und bevor die Queen diese Operation nicht zu Ende führt, wird sie ihre Macht nicht an Charles weitergeben! Wir  kämpfen also sowohl gegen die Queens als auch gegen die Auftragskiller!

Denkt ihr immer noch, dass das Leben aus den Dörfern, Provinzstädten oder Städten besteht, in denen wir leben?
17. Dezember? Schaut auch mal aus dieser Perspektive!


Ergün Diler


(Turgay Adalet)


Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

11.000 Folteropfer in Syrien!