Posts

Türkei und Zypern: Streit um Gasvorkommen

Bild
Vor der Süd- und Ostküste Zyperns werden bedeutende Erdgasvorkommen vermutet. Eine Studie der Royal Bank of Scotland bezifferte 2012 den Marktwert der mutmaßlichen Vorräte auf mehr als 600 Milliarden Euro. Wird die Türkei etwa zugucken und nicht die Rechte der Türkischen Republik Nordzypern verteidigen? Laut Ankara gehören Teile der Blocks 1, 4, 5, 6 und 7 zur türkischen Wirtschaftszone. Das erste Bohrschiff der Türkei "Fatih" startete am 30. Oktober 2018 mit den ersten Bohrarbeiten am Bohrloch Alanya-1, das sich 60 Seemeilen vor der Küste Zyperns befindet. Der Energieminister von Südzypern, Yorgos Lakkotripis, hat einseitig verkündet, dass die Bohrarbeiten im 10. Block mit dem amerikanischen Konzern Exxon Mobil und Katar Petroleum begonnen haben. Dazu traf er sich mit Francis Fannon, dem stellvertretenden US-Außenminister für Energieressourcen. Danach wird Fannon Ägypten und Israel besuchen.
Die Türkei darf niemals zulassen, dass sie die Energieressourcen im Mittelmeer nur…

Türkei: Turkish Airlines macht Rekordgewinn

Bild
Trotz der medialen Stimmungsmache gegen Turkish Airlines verzeichnet die erfolgreiche türkische Fluggesellschaft weitere Rekordgewinne. Dank der steigenden Nachfrage und trotz des steigenden Ölpreises ist der Aufstieg nicht zu stoppen.

İlker Aycı, Vorstandsvorsitzender der Turkish Airlines, ist zuversichtlich: "Dank unserer kämpferischen Haltung ist unser Aufstieg trotz regionaler und sektoraler Bedingungen nicht zu stoppen. Während wir mit zahlreichen Investitionen, verzeichneten Wachstumszahlen und Erfolgen unser Prestige und unsere Macht in der Flugbranche festigen, werden wir in unserem neuen Zuhause 'Istanbul Airport' unseren Weg mit neuen Investitionen und Erfolgen gehen und der Stolz unseres Landes sein."
UNT

NSU: Heute vor 7 Jahren

Bild
Heute vor 7 Jahren wurde die Terrorzelle NSU aufgedeckt. Über was soll man grübeln? Über Aufdeckung oder Aufklärung? Über tote Zeugen? Über die Rolle des Verfassungsschutzes? Über die Anschuldigungen gegen die Familien der Opfer? Über die für 120 Jahre verschlossenen NSU-Akten? Weder die Justiz noch der Staat haben aufgeklärt und der Wille dazu ist auch nicht existent. Ein Bauernopfer wie Zschäpe landet im Knast und die Sache ist vergessen?
Die Morde der Terrorzelle haben sich in das kollektive Gedächtnis der Betroffenen und Migranten eingebrannt. Doch der Umgang des Staates mit all seinen Organen mit diesem Fall hat die Familien lebend begraben. Ja, als Bürger dieses Landes haben wir das Recht, Ungerechtigkeiten anzuprangern. Deshalb kann uns niemand die "Heimreise" nahelegen. Wir erheben unsere Stimme, weil wir mitgestalten möchten. Wir möchten nicht, dass Deutschland eines Tages von der AfD regiert wird. Das muss unsere gemeinsame Sorge und Motivation sein, um mit Wort un…

Köln: Rassistischer Angriff auf Türkin Hacer Uğurlu

Bild
Hacer Uğurlu (41), Mutter von drei Kindern, wurde vergangenen Donnerstag in einer Kölner Straßenbahn von einem Unbekannten geschlagen, als sie auf dem Weg zur Arbeit war. Erst fluchte er und schlug dann zu. Niemand eilte ihr zur Hilfe. Der Gewalttäter flüchtete, als die Straßenbahn stehenblieb. Worauf haben die anderen Fahrgäste gewartet? Bis sie leblos am Boden liegt? Ein paar Kerzen anzünden und die Sache ist vergessen, nicht wahr? Da dieser rassistische Angriff nicht in der Türkei passierte, schaffte er es nicht einmal in die Lokalnachrichten. Nur der türkische Generalkonsul Ceyhun Erciyes besuchte sie. Uğurlu sagt, sie fühle sich nicht mehr sicher in Deutschland. Sie bat den Straßenbahnfahrer darum, die Aufnahmen zu kontrollieren, um den Angreifer ausfindig zu machen. Doch seine Antwort schockierte sie: "Wenn die Kameras funktionieren." Sie befürchtet, dass dieser Fall vertuscht wird.
Klar. Keine Kameras, keine Zeugen, keine Gewalttat!
UNT

Türkei: Istanbul Airport eröffnet

Bild
Das am Montag eröffnete Istanbul Airport wird das neue Drehkreuz Europas werden und Ende des Jahres vollständig in Betrieb genommen. In der ersten Etappe rechnet man mit 90 Mio., später mit bis zu 200 Mio. Passagieren jährlich. Experten prophezeien dem Frankfurter Flughafen einen Exodus.
Ein schönes Detail sind vor allem die Halbmonde, die durch das Sonnenlicht aus der teils gläsernen Decke durchscheinen. Warum 571? Im Jahr 571 wurde unser Prophet Muhammed (s.a.v.) geboren.
Am 29. Dezember beginnt die halbstaatliche Fluggesellschaft Turkish Airlines dann den Umzug vom Atatürk-Airport zum neuen Flughafen am Schwarzen Meer. Der Umzug soll nach Angaben der Airline 45 Stunden dauern.
UNT

Türkei: ISTANBUL AIRPORT

So heißt der neue Mega-Flughafen in Istanbul, der am Montag teileröffnet wurde. Bauzeit: 42 Monate. Ende des Jahres wird er vollständig in Betrieb genommen. Bis zu 200 Mio. Passagiere werden jährlich den Flughafen nutzen, wenn er fertig ist. Der Flughafen soll in der letzten Ausbaustufe der größte der Welt werden.

Khashoggi: Saudis sprechen nach türkischem Druck von "vorsätzlicher Tötung"

Bild
Am Anfang hieß es von saudischer Seite, Khashoggi hätte nach einem Faustkampf mit 15 Personen im Konsulat sein Leben verloren. Am Donnerstag hat nun die saudische Generalstaatsanwaltschaft von "vorsätzlicher Tötung" gesprochen, nachdem türkische Ermittler bestimmte Informationen mit ihnen geteilt und mit Leaks an internationale Medien Druck auf das saudische Königshaus ausgeübt haben. Außerdem berichtet 'The Washington Post', dass der CIA-Direktorin Gina Haspel während ihres Türkei-Besuchs Audioaufnahmen vom Tod Khashoggis vorgespielt wurden. Das war vor den Aussagen der saudischen Staatsanwaltschaft. Was schrieben einige deutsche Journalisten, die weniger an der Aufklärung des Mordes interessiert waren? "Man muss an der Authentizität der türkischen Quellen zweifeln."
UNT
Turgay Adalet